TRIDO Garagentore Prospekt.pdf
PDF-Dokument [2.7 MB]

 

Garagentore

Garagen-Sektionaltore sind für alle Garagentypen geeignet - Einzelgaragen, Doppelgaragen oder Tiefgaragen. Unsere Garagentore werden aus den gleichen Komponenten wie die für Hochbelastung bestimmte Industrietore gefertigt. Sie unterscheiden sich von den Industrietoren nur durch Design und verwendeten Antrieb. Torkonstruktion und und die Oberflächenbehandlung sorgen für hohe Nutzleistung und lange Lebensdauer.

 

 

 

 

TRIDO Standard TRIDO Mini TRIDO Easy TRIDO Evo

Ihre Vorteile mit unseren Garagentoren:

  • Zuverlässigkeit
  • Bedienungsfreundlichkeit
  • störungsfreier Betrieb
  • individuelles Design
  • mehr Wärme und weniger Lärm dank hervorragenden Wärmedämmungseigenschaften
  • Geldersparnis dank Langlebigkeit
  • moderne Optik
  • Dank allen diesen Vorteilen in Verbindung mit attraktiven Preisen ist das TRIDO Garagentor die ideale Lösung für jedes Projekt.

    Deckensektionaltore

    Deckensektionaltor ist die ideale Lösung für alle Garagentypen - Einzelgaragen, Doppelgaragen oder Tiefgaragen. TRIDO Garagentore werden nach Maß, den Kundenwünschen entsprechend, produziert. Breites Angebot an Designs, Farben und Holzimitationen ermöglicht die perfekte Anpassung an das Haus- bzw. Fensterdesign.

    Das Torblatt besteht aus Sandwichpaneelen. Die doppelwandige Paneelkonstruktion mit getrennter Wärmebrücke und einem FCKW-freien PU-Schaumkern zusammen mit der umlaufenden Dichtung gewähren hervorragende Wärmedämmungseigenschften. Durch die spezielle Form der Torpaneele ist kein Fingereinklemmen zwischen den Paneelen möglich (Fingerklemmschutz). Die kugelgelagerten Laufrollen sorgen für ruhigen Torlauf. Das Torblatt ist mittels Torsionsfeder ausbalanciert. Torbedienung (auch manuelle) ist somit sehr einfach. Deckensektionaltore TRIDO zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit, beste Material-Qualität und lange Lebensdauer aus. Zusammen mit dem Deckenantrieb der Firma Sommer, die zu führenden Hersteller der funkgesteuerten automatischen Torantriebe zählt, bilden ein starkes Duo, das Ihnen das tägliche Leben ein ganzes Stück angenehmer macht.

    TRIDO Standard TRIDO Mini
    TRIDO Standard
    Montage hinter der Öffnung
    • Seitenraum min. 100 mm
    • Sturzhöhe standard 220 mm
    • min. 70 mm (mechanisch)
    • min. 110 mm (mit Antrieb)
    Montage hinter der Öffnung
    • Seitenraum min. 50 mm
    • Sturzhöhe min. 50 mm (mit Antrieb)

    Auf die Details kommt es an:

    Bedienungskomfort - Torsionsfeder für Torgewichtsausgleich

    Steifheit - Punktpressverbindung der starken verzinkten Stahlbleche

    TOX - moderne Verbindungsart ohne Nieten, Schrauben, Schweißen

    Bodendichtung - hohe Lebensdauer und Flexibilität der Dichtungsprofile

    Aussenschloßgarnitur - für Toröffnung ohne Antrieb

    Notentriegelung - für Notöffnung beim Stromausfall

    Zuverlässigkeit - haltbare, kugelgelagerte Nylon-Laufrollen

    Flexibilität - verstellbare Seitenscharniere

    Seitendichtung - wirkungsvolle Torabdichtung zum Baukörper

    Hauptmerkmale und Vorteile

    Deckensektionaltor öffnet sich senkrecht nach oben und wird unter der Decke abgestellt. Diese platzsparende Lösung bietet somit mehr Platz in und vor der Garage. Deckensektionaltore gehören mittlerweile zu dem häufigsten Tortyp im Privattorbereich. Zusammen mit dem an der Decke angeordnetem Antrieb und der Funksteuerung gestatten sie die Einfahrt und Ausfahrt aus der Garage ohne dass der Fahrer dabei aussteigen muß. Somit machen sie die Benutzung Ihrer Garage ein ganzes Stück angenehmer.

    Deckelsektionaltore

    Zuverlässigkeit, hervorragende Wärmedämmungseigenschaften und moderne Optik zählen zu den Hauptvorteilen unserer Deckensektionaltore. Dank diesen Vorteilen in Verbindung mit den attraktiven Preisen ist TRIDO Garagentor ideale Lösung für jedes Projekt.

    Bedienungsfreundlichkeit

    Störungsfreier Betrieb

    Verstellbare Seitenscharniere

    Umlaufende Dichtung

    Langlebige Bodendichtung

    TOX – moderne Verbindungsart

    Bedienungsfreundlichkeit
    Torsionsfeder für Gewichtsausgleich. Torbedienung (auch manuelle) ist somit sehr einfach.

    Störungsfreier Betrieb
    Die verwendeten modernen und hochwertigen Materialien und Technologien garantieren einen störungsfreien Betrieb. Für Notöffnung beim Stromausfall wird die Notentriegelung benutzt.

    Verstellbare Seitenscharniere
    Verstellbare Seitenscharniere mit wartungsfreien kugelgelagerten Nylonlaufrollen für präzise Einstellung und perfekten Torlauf.

    Umlaufende Dichtung
    Wirkungsvolle Torabdichtung zum Baukörper verringert der Energieverlust!

    Langlebige Bodendichtung
    Spezielle Form des flexiblen Dichtungsprofiles garantiert wirkungsvolle Dichtfunktion im Bodenbereich.
     
    TOX – moderne Verbindungsart
    Moderne Verbindungsart ohne Nieten oder Schweißen. Durch die spezielle Form der Torpaneele ist kein Fingereinklemmen zwischen den Paneelen möglich Fingerklemmschutz?

    Der Torflügel besteht aus 500 oder 610 mm hohen Sektionen. Die doppelwandigen, vollverzinkten Stahlblech-Paneele (40 mm) mit einem FCKW-freien PU-Schaumkern verleihen dem Tor hervorragende Wärmedämmungseigenschaften. Der Torflügel ist mittels Torsionsfeder ausbalanciert. Die Bedienung (auch manuelle) ist somit sehr einfach.

     

    Design

    Neben der Qualität, Funktionssicherheit und Langlebigkeit kommt auch die Optik bei einem TRIDO Tor nicht zu kurz. Das Garagentor ist dank seiner Größe nicht zu übersehen und daher sollte an Ihr Haus perfekt abgestimmt werden. Mit unserem breiten Angebot an Paneel -Typen, Oberflächenausführungen und Farben wird dies zum Kinderspiel.
     

    GLATT WOODGRAIN - Holzstruktur, besonders beständig gegen mechanische Beschädigung STUCCO - Kornprägung, besonders beständig gegen mechanische Beschädigung

    Technische Daten

  • Material - Stahlblech, verzinkt und lackiert
  • FCKW-freies PU-Schaum für hervorragende Wärmedämmung und akustische Isolation
  • Oberflächenbehandlung

  • Lackierung mit hochresistenter weißen Polyester-Silikon-Farbe
  • Gestaltungsbeispiele:

    VELVET - H0 | GANZ GLATT

    • Für Privat- oder Industrietore geeignet. Mit Fingerschutz
    • Mit Fingerschutz
    • Design: GANZ GLATT
    • Innenseite ganz glatt / Sicken mit Stucco
    • Doppelwandiges, vollverzinktes Stahlblech-Paneel (40 mm) mit dem FCKW-freien PU-Schaumkern - hervorragende Wärmedämmungseigenschaften
    • Höhe der Sektionen - 500 oder 610 mm
    RAL 9016 Eiche gold
    Nussholz RAL 9006
    RAL 9007 RAL 7016
    DB703 Sonderfolien
     
    Lackierung nach RAL  

    VERNIS - H2 | GLATT MIT BREITER MITTELSICKE

    • Für Privat- oder Industrietore geeignet
    • Mit Fingerschutz
    • Design: GLATT MIT BREITER MITTELSICKE
    • Innenseite Sicken mit Stucco
    • Doppelwandiges, vollverzinktes Stahlblech-Paneel (40 mm) mit dem FCKW-freien PU-Schaumkern - hervorragende Wärmedämmungseigenschaften
    • Höhe der Sektionen - 500 mm oder 610 mm
    RAL 9016 Eiche gold
     
    Lackierung nach RAL  

    KVINTO - H5 | GLATT MIT SICKEN

    • Für Privat- oder Industrietore geeignet
    • Mit Fingerschutz
    • Design: GLATT MIT SICKEN
    • Innenseite glatt mit Sicken
    • Doppelwandiges, vollverzinktes Stahlblech-Paneel (40 mm) mit dem FCKW-freien PU-Schaumkern - hervorragende Wärmedämmungseigenschaften
    • Höhe der Sektionen - 500 oder 610 mm
    RAL 9016 Lackierung nach RAL

    BRILANT - W0 | WOODGRAIN OHNE SICKEN

    • Für Privat- oder Industrietore geeignet
    • Mit Fingerschutz
    • Design: WOODGRAIN OHNE SICKEN
    • Innenseite Sicken mit Stucco
    • Doppelwandiges, vollverzinktes Stahlblech-Paneel (40 mm) mit dem FCKW-freien PU-Schaumkern - hervorragende Wärmedämmungseigenschaften
    • Höhe der Sektionen - 610 mm
    RAL 9016 Lackierung nach RAL

    IMPOZANT - W2 | WOODGRAIN MIT BREITER MITTELSICKE

    • Für Privat- oder Industrietore geeignet
    • Mit Fingerschutz
    • Design: WOODGRAIN MIT BREITER MITTELSICKE
    • Innenseite Sicken mit Stucco
    • Doppelwandiges, vollverzinktes Stahlblech-Paneel (40 mm) mit dem FCKW-freien PU-Schaumkern - hervorragende Wärmedämmungseigenschaften
    • Höhe der Sektionen - 500 mm
    RAL 9016 RAL 7016
    Mahagoni Eiche gold
    Nussholz Lackierung nach RAL

    MISTRAL - W6 | WAAGERECHTE SICKEN MIT WOODGRAIN-PRÄGUNG

    • Für Privat- oder Industrietore geeignet
    • Mit Fingerschutz
    • Design: WAAGERECHTE SICKEN MIT WOODGRAIN-PRÄGUNG
    • Innenseite Sicken mit Stucco
    • Doppelwandiges, vollverzinktes Stahlblech-Paneel (40 mm) mit dem FCKW-freien PU-Schaumkern - hervorragende Wärmedämmungseigenschaften
    • Höhe der Sektionen - 500 oder 610 mm
    RAL 9016 Mahagoni
    Eiche gold Nussholz
    RAL 8014 Lackierung nach RAL

    MIKROLINE - HM8, HM16 | GLATT MIT MIKROPROFILIERUNG

    • Für Privat- oder Industrietore geeignet
    • Mit Fingerschutz
    • Design: GLATT MIT MIKROPROFILIERUNG
    • Innenseite glatt mit Sicken
    • Doppelwandiges, vollverzinktes Stahlblech-Paneel (40 mm) mit dem FCKW-freien PU-Schaumkern - hervorragende Wärmedämmungseigenschaften
    • Höhe der Sektionen - 500 mm oder 610 mm
    RAL 9006 (V-profil 8 mm) RAL 7016 (V-profil 16 mm)

     

    Dekor-Oberflächen und Farben im Detail:

    Mahagoni
    Eiche gold
    Nussholz
    RAL 9016
    RAL 9006
    RAL 7016
    RAL 8014
    Lackierung nach RAL


     

    Beschlagsysteme

    Torbeschlag ist ein von den wichtigsten Bestandteilen jedes Sektionaltores. Massgebend für Auswahl des Torbeschlages ist die reale Bausituation. Wir empfehlen das Standardsystem mit 220 mm Sturz, haben aber im Angebot viele weitere Beschlagsysteme, die uns ermöglichen unsere Tore nicht nur bei Neubauten, sondern auch bei sanierten Objekten problemlos einzusetzet.

    Standard-Sturzhöhe

    mit einfacher Laufschiene
    • Beschlagsystem mit Federwelle vorne
    • Sturzhöhe: min. 420 mm
    • Seitenraum: min. 100 mm
    VN - Sturzhöhe

    Standard-Sturzhöhe

    Doppellaufschiene
    • Standard-Beschlagsystem mit Federwelle vorne
    • Sturzhöhe: min. 220 mm
    • Seitenraum: min. 100 mm
    VN - Sturzhöhe

    Verringerung der Durchfahrstshöhe
    um 80 - 150 mm bei manuellen Toren

    Niedrige Sturzhöhe

    Doppellaufschiene
    • Niedrigsystem mit Federwelle hinten
    • Sturzhöhe: min. 70 mm für Handbetätigung
    • min. 110 mm mit Deckenantrieb
    • Seitenraum: min. 100 mm
    VN - Sturzhöhe

    Einbaudaten

    Im Rahmen der komplexen Unterstützung können Sie bei uns auf eine professionelle Beratung schon bei der Wahl Ihres Tores zählen. Unsere zahlreichen Vertragspartner beraten Sie gerne und suchen gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung für Ihre Garage. Bei uns sind Sie in kompetenten Händen!

    Minimum maßlichen Anforderungen:

    SL - Seitenraum links min. 100 mm BB - Bauöffnungsbreite
    SR - Seitenraum rechts min. 100 mm BH - Bauöffnungshöhe
    SH - Sturzhöhe min. 70 mm  

    VORAUSSETZUNG

  • fertig verputzte Bauöffnung event. fertige Tragkonstruktion
  • fertiger Boden (OKFF)
  • Stromanschluss - Steckdose 230V, 50Hz, 6A
  • TORBETRIEB UND WARTUNG

    Wartung der Maschienenteile wird durch den Lieferer oder einen Sachkundigen durchgeführt. Im Hinblick auf hohe Zuverlässigkeit aller Komponente sind die Ansprüche auf tägliche Wartung gering – die Toranlage inkl. der Führungsschienen usw. sauberhalten und den einwanfreien Zustand der einzelnen Torteile (Führungsrolle, Scharniere, usw.) kontrolieren.

     

    TOREINBAU

     

    Lassen Sie sich über die Befestigung der Führungsschienen und des Deckenantriebes vorher beraten!